Steven Pinker, geboren 1954, studierte Psychologie in Montreal und an der Harvard University. 20 Jahre lang lehrte er am Department of Brain and Cognitive Science am MIT in Boston und ist seit 2003 Professor für Psychologie an der Harvard University. Seine Forschungen beschäftigen sich mit Sprache und Denken, daneben schreibt er regelmäßig u.a. Das neue Buch des Harvard-Psychologen Steven Pinker kommt erst Ende Februar auf den Markt. Steven Pinker ist ein kanadischer Linguist und Psychologe, der als Professor an der Havard Universität ebenso wie Chomsky auch am MIT, dem Massachusetts Institut of Technology, doziert.

Steven Pinker Steven Pinker, geboren 1954, studierte Psychologie in Montreal und an der Harvard University. Enlightenment Now by Steven Pinker. Seine Forschungen beschäftigen sich mit Sprache und Denken, daneben schreibt er regelmäßig u.a. Bill Gates durfte es bereits lesen - und erklärte es umgehend zu seinem neuen "favorite book of all time". 20 Jahre lang lehrte er am Department of Brain and Cognitive Science am MIT in Boston und ist seit 2003 Professor für Psychologie an der Harvard University. The facts are, despite Steven Pinker’s ‘objective data’, when it comes to quantifying human progress, despite all the amazing advances and improvements, the net amount of global suffering and hardship is greater than ever. Steven Pinker, geboren 1954, studierte Psychologie in Montreal und an der Harvard University. Superbly written and full of stats and interesting facts, but massively flawed in its overall optimism (but we do need optimists.) 20 Jahre lang lehrte er am Department of Brain and Cognitive Science am MIT in Boston und ist seit 2003 Professor für Psychologie an der Harvard University. Steven Pinker is also noted for having identified the rename of Phillip Morris to Altria as an "egregious example" of phonesthesia, with the company attempting to "switch its image from bad people who sell addictive carcinogens to a place or state marked by altruism and other lofty values".